Pflichtangaben

Voltaren Dolo Liquid 25 mg für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren.

(Wirkstoff: Diclofenac-Kalium).
Zur symptomatischen Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen und Fieber.
Enthält Sorbitol. Packungsbeilage beachten.

Rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Referenz: VOL10-E02

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Voltaren Schmerzgel 1,16 % Gel für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren. (Wirkstoff: Diclofenac, Diethylaminsalz).
Erwachsene: Zur symptomatischen Behandlung von Schmerzen bei akuten Zerrungen, Verstauchungen od. Prellungen in Folge stumpfer Traumen, z.B. Sport- u. Unfallverletzungen; der gelenknahen Weichteile (z.B. Schleimbeutel, Sehnen, Sehnenscheiden, Bänder, Muskelansätze u. Gelenkkapseln) bei Arthrose der Knie- u. Fingergelenke; bei Epicondylitis (Entzündung der Sehnenansätze im Bereich des Ellenbogens, auch Tennisellenbogen bzw. Golferellenbogen genannt); bei akuten Muskelschmerzen z.B. im Rückenbereich. Jugendliche über 14 J.: Zur Kurzzeitbehandlung. Zur lokalen, symptomatischen Behandlung von Schmerzen bei akuten Prellungen, Zerrungen od. Verstauchungen infolge eines stumpfen Traumas.
Enthält Propylenglycol. Bitte Packungsbeilage beachten.

Rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Referenz: VOL5-E07

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Voltaren Wirkstoff-Pflaster
(Wirkstoff: Diclofenac Epolamin).
Zur lokalen, symptomatischen Behandlung von Schmerzen bei Epicondylitis (z. B. Tennisellenbogen) sowie Fußgelenksdistorsionen (Verstauchung/Zerrung des Knöchels). Anwendungsgebiet bei Jugendlichen über 16 Jahren: Zur Kurzzeitbehandlung. Zur lokalen, symptomatischen Behandlung von Schmerzen bei akuten Prellungen, Zerrungen oder Verstauchungen infolge eines stumpfen Traumas.
Enthält Propyl-4-hydroxybenzoat (E 216) (Ph. Eur.) und Methyl-4-hydroxybenzoat (E 218) (Ph. Eur.) als Konservierungsmittel.
Enthält Propylenglycol. Bitte Packungsbeilage beachten.

Rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Referenz: VOL4-E04

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren.
(Wirkstoff: Diclofenac, Diethylaminsalz)
Zur lokalen, symptomatischen Behandlung von Schmerzen bei akuten Prellungen, Zerrungen oder Verstauchungen infolge eines stumpfen Traumas, z. B. Sport- und Unfallverletzungen. Bei Jugendlichen über 14 Jahren ist das Arzneimittel zur Kurzzeitbehandlung vorgesehen.
Enthält Propylenglykol und Butylhydroxytoluol. Bitte Packungsbeilage beachten.

Rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Referenz: VOL11-E02

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Voltaren Dolo 25 mg, überzogene Tablette für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren.
(Wirkstoff: Diclofenac-Kalium).
Zur Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen.
Enthält Sucrose (Zucker). Bitte Packungsbeilage beachten.

Rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Referenz: VOL2-E04

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Voltaflex Glucosaminhydrochlorid 750 mg Filmtablette (Wirkstoff: Glucosaminhydrochlorid).
Zur Linderung von Symptomen leichter bis mittelschwerer Arthrose (Degeneration) des Kniegelenks.
Enthält Gelborange S, Aluminiumsalz (E110) und entölte Phospholipide aus Sojabohnen.
Es darf nicht eingenommen werden, wenn Sie allergisch gegenüber Schalentieren, Erdnuss oder Soja sind. Bitte beachten Sie die Packungsbeilage.

Rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Referenz: VOX1-E02

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.