Mann mit Rückenschmerzen im unteren Rücken

Behandlung von Rückenschmerzen

Die Suche nach einem wirksamen Mittel gegen Rückenschmerzen ist nicht gerade leicht. Vor allem, wenn die Schmerzen ... Ihre Bewegung beeinträchtigen.

In solchen Momenten ist eine schnelle Linderung Ihrer Rückenschmerzen umso dringender. Voltaren stellt Ihnen verschiedene Methoden vor - von Medikamenten über Schmerztherapien bis zu Hausmitteln. Hier erfahren Sie alles, was Sie über die Behandlung von Rückenschmerzen wissen müssen.

Rückenschmerzen, insbesondere Schmerzen im unteren Rückenbereich, sind weltweit eine der Hauptursachen für Berufsunfähigkeit.1 Und selbst, wenn es nicht so weit führt: 92 % aller Menschen haben im Laufe ihres Lebens einmal Rückenschmerzen.2

Zu den häufigsten Ursachen von Rückenschmerzen gehören:

  • Überanstrengung oder Zerrung eines Muskels
  • Muskelriss
  • Bandscheibenvorfall
  • Arthrose
  • Stumpfe Verletzung nach einem Sturz
  • Knochendefekte an der Wirbelsäule
  • Infektionen

Read More

Mann hebt Mädchen in die Luft

Rückenschmerzen behandeln

Doch was hilft bei Rückenschmerzen? Je nach Art und Ausprägung Ihrer Beschwerden kommen verschiedene Behandlungsmethoden infrage. Dazu gehören:

  • Medikamente
  • Physiotherapie
  • Hausmittel, wie Bewegung, Massage, Wärmepflaster und Eispackungen
  • Operationen

Behandlung von Rückenschmerzen zu Hause

In vielen Fällen kann die Behandlung von Rückenschmerzen zu Hause erfolgen, ohne einen Arzt zu konsultieren.

  1. Erholung
    Manchmal braucht Ihr schmerzender Rücken nur etwas Ruhe, um zu heilen. Wenn Sie sich ausruhen und Belastungen wie das Heben schwerer Gegenstände, Stress oder exzessiven Sport vermeiden, geben Sie Ihrem Rücken die dringend benötigte Erholungszeit. Lehnen Sie sich also zurück und tun Sie ... nichts!
  2. Strecken Sie sich
    Dehnungen eignen sich hervorragend sowohl zur Linderung als auch zur Vorbeugung von Rückenschmerzen, die durch Muskelverspannungen verursacht werden.3 Zusätzlicher Bonus: Dehnübungen können Sie sogar am Schreibtisch oder vor dem Fernseher durchführen. Allerdings müssen Sie zur Behandlung von Rückenschmerzen im unteren Rücken andere Übungen durchführen, als wenn Sie die Halswirbelsäule entspannen wollen. Wenn sie richtig ausgeführt werden, können regelmäßige Dehnungsübungen, zum Beispiel beim Yoga, sowohl bei der Vorbeugung als auch bei der Behandlung von Rückenschmerzen helfen. Informieren Sie sich z.B. auf der Healthy Workout Webseite, und stellen Sie Ihr individuelles Training zusammen.
  3. Kühlen
    Das Auflegen von Eis auf Ihren schmerzenden Rücken kann helfen, die Entzündung zu reduzieren. Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihr Kühlpad (oder einen Beutel gefrorenes Gemüse) in ein dünnes Handtuch wickeln, bevor Sie es auf Ihre Haut auflegen.
  4. Achten Sie auf Ihre Körperhaltung
    Eine schlechte Körperhaltung trägt in hohem Maße zu Rückenschmerzen bei.4 Ganz typisch ist die gebeugte Sitzhaltung mit nach vorne gezogener Schulter am Schreibtisch. Überprüfen Sie sich regelmäßig selbst, um sicherzustellen, dass Ihre Hüften unter Ihren Schultern ausgerichtet sind und Ihre Schultern richtig nach hinten gerollt sind.
  5. Tragen Sie gute Schuhe
    Tragen Sie Schuhe oder Einlegesohlen, die Ihr Körpergewicht abfedern. So wird die Wirbelsäule beim Laufen entlastet und eine gesunde Körperhaltung gefördert. Wenn Sie bereits unter Rückenschmerzen leiden, sollten die Absätze Ihrer Schuhe nicht höher als 2,5 Zentimeter sein.
  6. Wärme
    Wärme kann Ihre Muskeln entspannen und dadurch Rückenschmerzen lindern - ganz gleich, ob Sie zu Hause eine Wärmflasche benutzen oder sich mit einem heißen Bad verwöhnen.
    Unterwegs sind Voltaren Wärmepflaster eine gute Alternative. Die Wärme eines Wärmepflasters entspannt verspannte, verkrampfte oder angespannte Muskeln, eine der Ursachen von Nacken- oder Rückenschmerzen. So haben Sie wieder Freude an Bewegung, dank wohltuender Wärme.
  7. Sport
    Untätigkeit kann Rückenschmerzen verschlimmern. Leichte Bewegung hingegen erhöht die Durchblutung des verletzten Bereichs und beschleunigt die Heilung.5 Wenn Ihre Schmerzen nachlassen, können Sie sich leicht bewegen. Gehen Sie spazieren oder machen Sie etwas Yoga. Alles mit geringer Stoßbelastung kann helfen. Hören Sie dabei aber immer auf Ihren Körper. Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt intensive oder stechende Schmerzen verspüren, gehen Sie es etwas langsamer an.
  8. Massage
    Bei einer therapeutischen Massage werden schmerzhafte Verspannungen gelöst, die eventuell der Auslöser Ihrer Rückenbeschwerden sind.

Doch was hilft gegen Rückenschmerzen, die sich von Hausmitteln nicht beeindrucken lassen? Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihre Rückenschmerzen in den Griff zu bekommen, sollten Sie sich in ärztliche Behandlung begeben. Neben den Ergebnissen der Untersuchung ist wichtig, seit wann Sie Rückenschmerzen haben, wo es genau schmerzt, ob die Beschwerden in Schüben auftreten oder andauern. Mit diesen Informationen lässt sich ein passender Behandlungsplan zur Schmerztherapie für Ihren Rücken erarbeiten.

Medikamente und Schmerzmittel gegen Rückenschmerzen

Abhängig von der Art und Ausprägung Ihrer Rückenschmerzen sollten Sie die Einnahme von Medikamenten in Betracht ziehen. Medikamentöse Schmerzmittel wirken sowohl gegen Rückenschmerzen im unteren als auch im oberen Rückenbereich gleichermaßen. Bei starken, chronischen Rückenschmerzen kann Ihnen Ihr Arzt oder Ihre Ärztin ein rezeptpflichtiges Medikament verschreiben. In vielen Fällen bekommen Sie die Schmerzen jedoch mit rezeptfreien Medikamenten in den Griff.

Entzündungshemmende Tabletten

Entzündungshemmende Tabletten sind ein guter Anfang, um Rückenschmerzen zu lindern. Voltaren Dolo enthält den Wirkstoff Diclofenac für eine zweifache Wirkung: Schmerzlinderung und Entzündungsreduktion. So unterstützt Voltaren Dolo Sie bei der Rückkehr in einen schmerzfreien Alltag.

Topische Schmerzmittel von Voltaren gegen Rückenschmerzen

Topische Schmerzmittel sind Medikamente, die nicht eingenommen oder gespritzt, sondern lokal von außen angewendet werden. Dazu gehören zum Beispiel medizinische Pflaster oder die rezeptfreien Voltaren Schmerzgele. Sie werden gegen Rückenschmerzen im betroffenen Bereich auf die Haut aufgetragen. Sie enthalten den starken entzündungshemmenden Wirkstoff Diclofenac. Er wird von der Haut absorbiert und sorgt dafür, dass Voltaren direkt gegen Rückenschmerzen wirkt.

Anders als Tabletten wirken Voltaren Schmerzgele und Schmerzpflaster direkt, wo der Schmerz entsteht, und beschleunigen die Heilung.

Pflichtangaben

Voltaren gegen Rückenschmerzen

Pflichtangaben

Voltaren - Die Nr. 1* bei Muskel-, Rücken- und Gelenkschmerzen. Wenn Sie Rückenschmerzen haben, könnte Voltaren genau die Erleichterung bringen, die Sie suchen. Voltaren bietet eine Reihe von Produkten an, die sich zur Linderung von Rückenschmerzen eignen, insbesondere bei Zerrungen oder Sportverletzungen.
*IQVIA® OTC Consumer Report Apotheke: Marke Voltaren, Markt 02 Schmerzmittel + Muskel/Gelenk, Umsatz, MAT 04/2022

Voltaren Produkte zur Linderung von Rückenschmerzen umfassen:

Voltaren Schmerzgel - das Schmerzgel mit der 3-fach-Wirkung

Packungsabbildung von Voltaren Schmerzgel mit dem starken, entzündungshemmenden Wirkstoff.

Erfahren Sie alles über die konzentrierte 3-fach-Wirkung von Voltaren Schmerzgel: Stoppt den Schmerz, bekämpft die Entzündung und beschleunigt die Heilung.

Pflichtangaben

Mehr

Voltaren Schmerzgel forte - lindert Schmerzen bis zu 12 Stunden

Packungsabbildung von Voltaren Schmerzgel forte - mit leicht zu öffnendem Klickverschluss

Voltaren Schmerzgel forte wirkt, anders als Tabletten, direkt wo Schmerz entsteht und lindert Schmerzen bis zu 12 Stunden.

Pflichtangaben

Mehr

Voltaren Dolo - kleine Tablette, große Wirkung

Voltaren Dolo Schmerztabletten Packungsabbildung

Entdecken Sie Voltaren Dolo – kleine Tabletten mit großer Wirkung: Wirken schnell, schmerzlindernd und entzündungshemmend.

Pflichtangaben

Mehr

Voltaren Dolo Liquid - schnelle Schmerzlinderung

Packungsabbildung Voltaren Dolo Liquid

Voltaren Dolo liquid enthält den Wirkstoff Diclofenac bereits in gelöster Form: Wirkt fiebersenkend, schnell schmerzlindernd und entzündungshemmend.

Pflichtangaben

Mehr

Wie wirkt Voltaren Schmerzgel gegen Rückenschmerzen?

Pflichtangaben

Voltaren Schmerzgel ist ein rezeptfreies Arzneimittel, das den Wirkstoff Diclofenac enthält. Diclofenac blockiert die Stoffe in Ihrem Körper, die Schmerzen und Entzündungen verursachen. Dadurch beschleunigt es nicht nur Ihre Heilung, sondern verbessert auch die Beweglichkeit und reduziert Steifheit bei Kniearthrose.

Das Schmerzgel wird im schmerzenden Bereich auf die Haut aufgetragen. Die verwendete Emulgel-Technologie hilft dem Gel, tief in die Haut einzudringen, damit der entzündungshemmende Wirkstoff Diclofenac direkt an die Schmerzstelle gelangt. Dort reichert sich das Diclofenac in der Haut an und gibt kontinuierlich kleine Mengen an das darunterliegende Gewebe ab. So werden Schmerzen und Entzündungen langanhaltend gelindert.

Sie können Voltaren Schmerzgel forte über einen Zeitraum von bis zu drei Wochen verwenden. Sollten sich die Beschwerden jedoch nach drei bis fünf Tagen nicht verbessern oder gar verschlimmern, konsultieren Sie Ihren Arzt.

Quellen anzeigen

Quellen schließen

Entdecken Sie die Produkte von Voltaren

Voltaren Schmerzgel forte - lindert Schmerzen bis zu 12 Stunden

Packungsabbildung von Voltaren Schmerzgel forte - mit leicht zu öffnendem Klickverschluss

Voltaren Schmerzgel forte wirkt, anders als Tabletten, direkt wo Schmerz entsteht und lindert Schmerzen bis zu 12 Stunden.

Pflichtangaben

Mehr

Voltaren Dolo - kleine Tablette, große Wirkung

Voltaren Dolo Schmerztabletten Packungsabbildung

Entdecken Sie Voltaren Dolo – kleine Tabletten mit großer Wirkung: Wirken schnell, schmerzlindernd und entzündungshemmend.

Pflichtangaben

Mehr

Share this article

ARTIKEL TEILEN:

test

Pflichtangaben...

 

Read More

Voltaren Dolo 25 mg überzogene Tablette Wirkstoff: Diclofenac-Kalium.
Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen.
Warnhinweis: Enthält Saccharose (Zucker). Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!
Apothekenpflichtig. Stand: 10/2022. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Voltaren Dolo Liquid 25 mg Weichkapsel Wirkstoff: Diclofenac-Kalium.
Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen; Fieber.
Warnhinweis: Enthält Sorbitol. Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!
Apothekenpflichtig. Stand: 05/2019. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Voltaren Schmerzgel 11,6 mg/g Gel Wirkstoff: Diclofenac-N-Ethylethanamin.
Anwendungsgebiete: Erwachsene: Zur symptomatischen Behandlung von Schmerzen bei akuten Zerrungen, Verstauchungen oder Prellungen in Folge stumpfer Traumen, z.B. Sport- und Unfallverletzungen; Schmerzen der gelenknahen Weichteile (z.B. Schleimbeutel, Sehnen, Sehnenscheiden, Bänder, Muskelansätze und Gelenkkapseln) bei Arthrose der Knie- und Fingergelenke; bei Epicondylitis; bei akuten Muskelschmerzen z. B. im Rückenbereich. Jugendliche über 14 Jahren: Zur Kurzzeitbehandlung; zur lokalen, symptomatischen Behandlung von Schmerzen bei akuten Prellungen, Zerrungen oder Verstauchungen infolge eines stumpfen Traumas.
Warnhinweis: Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren! Enthält Propylenglycol und einen Duftstoff mit Benzylbenzoat, Benzylalkohol, Citral, Citronellol, Cumarin, D-Limonen, Eugenol, Farnesol, Geraniol und Linalool. Packungsbeilage beachten.
Apothekenpflichtig. Stand:10/2020 . Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Voltaren Schmerzgel forte 23,2 mg/g Gel Wirkstoff: Diclofenac-N-Ethylethanamin.
Anwendungsgebiete: Erwachsene und Jugendliche über 14 Jahren: Zur lokalen, symptomatischen Behandlung von Schmerzen bei akuten Prellungen, Zerrungen oder Verstauchungen infolge eines stumpfen Traumas, z. B. Sport- und Unfallverletzungen. Bei Jugendlichen über 14 Jahren ist das Arzneimittel zur Kurzzeitbehandlung vorgesehen.
Warnhinweis: Enthält Propylenglycol, Butylhydroxytoluol und einen Duftstoff mit Eukalyptus, Benzylalkohol, Citronellol, Cumarin, D-Limonen, Eugenol, Geraniol und Linalool.
Apothekenpflichtig. Stand:10/2020. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Voltaren Schmerzpflaster 140 mg wirkstoffhaltiges Pflaster Wirkstoff: Diclofenac-Natrium.
Anwendungsgebiete: Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahre: Zur Kurzzeitbehandlung (max. 7 Tage). Zur lokalen, symptomatischen Kurzzeitbehandlung von Schmerzen bei akuten Zerrungen, Verstauchungen oder Prellungen der Extremitäten infolge eines stumpfen Traumas, z.B. Sportverletzungen.
Apothekenpflichtig. Stand: 03/2019. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.